Wissen

Die verschiedenen Arten von Kunststoff Wellpappe?

Aktualisiert:08-06-2020
Zusammenfassung:

Es gibt verschiedene Arten von Wellpappe-Kunststoffplat […]

Es gibt verschiedene Arten von Wellpappe-Kunststoffplatten mit unterschiedlichen Merkmalen und Vorteilen.
Die erste und häufigste ist extrudierte (I-Beam) Wellpappe.

Die extrudierte Wellpappe aus Kunststoff besteht normalerweise aus PP mit einer Dicke von 2 mm bis 25 mm. Es wird durch ein Extrusionsverfahren hergestellt, das erhitztes Harz durch eine gehärtete Metalldüse drückt. Wenn das Harz durch die Matrize gedrückt wird, entsteht eine Folie mit beidseitig flachen Oberflächen und einer I-Trägerstruktur zwischen den beiden flachen Oberflächen.
Die Vorteile dieses Typs sind in vielen verschiedenen Dicken verfügbar und können mit variablen Gewichten extrudiert werden.
Der nächste Typ ist das laminierte Blech.
Eine laminierte Wellpappe ist nur in HDPE erhältlich. Das laminierte Blatt wird auf sehr ähnliche Weise wie Wellpappe-Papierfasern hergestellt. Es besteht aus zwei flachen Blättern auf jeder Seite mit einem dritten Wellenmusterblatt in der Mitte. Anstatt die Bleche zusammenzukleben, werden sie zusammengeschweißt, solange das Harz heiß ist.
Es kann auch durch ein einzelnes flaches Blatt und das Wellenmusterblatt laminiert werden. Die andere Seite des Wellenmusters liegt frei. Ein einseitig laminiertes Blech kann gerollt werden und ist viel biegsamer als die Standardversion.

Die dritte Art von Wellpappe ist die Wabenplatte.
Erhältlich in PP und in mehreren Stärken. Es hat zwei flache Oberflächen mit entweder einem Wabenmuster in der Mitte. Obwohl es teurer als die beiden anderen Typen ist, bietet es einige Leistungsvorteile bei bestimmten Anwendungen, wie z. B. eine bessere Steifigkeit in beide Richtungen, unglaublich flach an den Seiten.

Wellpappe ist ein perfekter Ersatz, wenn die Verpackung wiederverwendbar ist oder bei schlechten Wetterbedingungen und in rauen Umgebungen verwendet werden muss. Sie ist außerdem archivsicher und kontaminiert die Umwelt nicht wie Papierstaub. Sie ist im Vergleich zu Formteilen auch wirtschaftlich und platzsparend Kunststoffprodukte oder thermisch geformte Produkte.

0
Ansichten: 243
Kontaktiere uns